Cornèr

Kommerzielle Kredite

Bei unseren kommerziellen Krediten ist vieles möglich: entweder wir verzichten auf jegliche Sicherheiten, oder wir verlangen eine Bürgschaft, die Abtretung von Unternehmensaktiven oder die Verpfändung von Wertschriften und/oder anderen Vermögenswerten. Verschiedene Kreditformen kommen zur Anwendung:

Kontokorrentkredit

Dieser dient der Finanzierung Ihres Umlaufvermögens.

  • In Schweizer Franken oder einer anderen gängigen Währung
  • Die Kreditlimite wird mit Ihnen vereinbart
  • Variabler Zinssatz, je nach Kreditbetrag und bereitgestellten Sicherheiten

Fester Vorschuss

In der Regel handelt es sich um eine Art Kontokorrentlimite. Sie profitieren von den besten Konditionen im Geldmarkt und vermeiden gleichzeitig das Risiko einer Zinserhöhung.

  • In Schweizer Franken oder einer anderen gängigen Währung
  • Minimalbetrag CHF 250ʼ000 oder Gegenwert in anderer Währung
  • Laufzeit 1 bis 12 Monate
  • Fester Zinssatz während der gesamten Laufzeit

Festverzinsliches Darlehen

Dieses dient der Finanzierung Ihres Anlagevermögens, beispielsweise der Betriebseinrichtungen und Anlagen.

  • In Schweizer Franken oder einer anderen gängigen Währung
  • Mittlere bis lange Laufzeit mit im Voraus festgelegtem Rückzahlungstermin (je nach erworbener Betriebseinrichtung/Anlage und deren Lebensdauer)
  • Variabler oder fester Zinssatz, je nach Kreditbetrag, Ihrer finanziellen Situation und den bereitgestellten Sicherheiten

Margenkonto

Sie sind international tätig und müssen mit Devisentermin- und Kassengeschäften Ihr Währungsrisiko absichern? Dann ist das Margenkonto zur Deckung der operativen Marge im Treasury das Richtige für Sie.

Kontakt

Tel: + 41 91 800 51 04
crediti@corner.ch